Sie sind hier: Home > Willkommen > 
DeutschEnglishFrancais
18.8.2017 : 12:20 : +0000

Landessiegerin der Jugendverkehrsschulen in Saarbrücken

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren stellt die Grundschule Bachem-Britten die Landessiegerin beim Wettbewerb der Jugendverkehsschulen. In diesem Jahr siegte Lina Zimmer, eine Schülerin unserer Schule.

Alle Schülerinnen und Schüler der dritten bzw. vierten Klassen nehmen am Unterricht der Judgendverkehsschulen teil. Die besten Schülerinnen und Schüler werden von der Jugendverkehrsschule zum Landeswettbewerb gemeldet.

mehr (28.06.17)

Terminkalender der Schule

Neues Spielgerät / Übergabefeier

Besuch im Rathaus

Die dritten Klassen besuchten das Rathaus. In deneinzelnen Abteilungen wurden ihnen die Aufgaben der Gemeinde erklärt.

Besuch im Rathaus

Brandschutzerziehung

Auch in diesem Jahr fand in den dritten Klassen die jährliche Brandschutzerziehung statt.

Die Feuerwehr erklärte den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr, wie Brände entstehen, den Sinn von Rauchmeldern und das Absetzen eines Notrufes.

Brandschutzerziehung

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Bachem-Britten.

 

An unserer Schule werden im Schuljahr 2017/18  152 Schülerinnen und Schüler von 8 Lehrerinnen und 2 Lehrern in 8 Klassen unterrichtet. Zum Team gehören außerdem zwei  Förderschullehrerin und 5 Eingliederungshelferinnen. Ab 12.30 Uhr werden die Kinder der FGTS von 4 Erzieherinnen betreut.

Pantomime: Zirkus

Besuch der 3. Klassen in der Bäckerei Seiler

Die Klassen 3.1 und 3.2 besuchten die Backstube der Bäckerei Seiler. Dort konnten sie einiges über die Herstellung von Brot und Brötchen lernen. Sie durften aber auch selbst Plätzchen und Backwaren herstellen. Diese erhielten sie als Geschenk und konnten sie in der Schule verzehren.

Kids-Tüv

Am 17.01.17 veranstaltete der TÜV Saarland eine Experimentierstunde zum Thema Stromkreis für die beiden 4. Klassen. In einer Doppelstunde bauten die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung einer TÜV-Saarland-Kids-Trainerin einen Stromkreis. Das Model konnte nach dem Unterricht mit nach Hause genommen werden.

Mit der Aktion sollen Jungen und Mädchen schon sehr früh an technische Fragestellungen und Themen herangeführt werden. Entscheidend für den Erfolg ist dabei, dass das Lernen altersgerecht und spielerisch erfolgt.

Das Ministerium für Bildung und Kultur unterstützt diese Aktion des TÜV Saarland. Letztendlich sollen die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) gestärkt werden.